ideen

  • Muenchen-Gasteig-Sanierung-Paketposthalle

    Münchens Konzertsaal-Debatte

    Münchens Orchester brauchen einen Konzertsaal, wenn 2020 der Gasteig saniert wird. Standortvorschläge gibt es viele – nun auch einen im Westen der Stadt: die Paketposthalle an der Friedenheimer Brücke.

    weiterlesen

  • Typische Fliese der 70er Jahre

    Das Bad der 70er

    Das deutsche Badezimmer in den 70er-Jahren hat man bildhaft vor sich. Aber wie sah es im Vergleich in Südamerika und in Asien aus? Eine Ausstellung in der Aquademie von Hansgrohe beschäftigt sich aktuell mit dem Thema.

    weiterlesen

  • Gruen-Campus-Architektur

    Glaszelte für Googleplex

    Die Büros BIG und Heatherwick präsentieren einen neuen Entwurf für Googleplex – obwohl dem sozialen Netzwerk LinkedIn vor ein paar Monaten die größere Bebauungsfläche gegeben wurde.

    weiterlesen


köpfe

  • Alejandro Aravena vor seinen Skizzen

    Alejandro Aravena

    Die Architektur von Alejandro Aravena stärkt die chilenische Zivilgesellschaft. Sein Büro Elemental nutzt die Förderung des sozialen Wohnbaus – um dessen Standard zu erhöhen.

    weiterlesen

  • Maria Giuseppina Grasso Cannizzo

    Maria Giuseppina Grasso Cannizzo

    Seit über 40 Jahren arbeitet die Architektin Maria Giuseppina Grasso Cannizzo in ihrer Heimat Sizilien. Sie hat – von gängigen Fachpublikationen weitgehend unbeachtet – außergewöhnliche Bauten von bleibendem Wert entworfen.

    weiterlesen

  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Hiroshi Sugimoto

    Wenn Künstler sich als Architekten versuchen, ist das oft ein Ausdruck von Selbstüberschätzung. Es gibt allerdings auch Ausnahmen, wie der japanische Fotokünstler Hiroshi Sugimoto beweist.

    weiterlesen

lösungen

  • Pedrali-Stuehle

    Nolita Bonita

    Der Nolita Chair ist eine Interpretation der ersten Entwürfe von Mario Pedrali. Ein Gartenstuhl, der fast zu schade ist, um ihn ausschließlich im Freien zu nutzen.

    weiterlesen

Hotel

Copia di hotel-Hotel-Design

Corte di Cadore, Hotel Boite

Diesmal nicht über den Brenner nach Süden. Abseits der Hauptroute liegt inmitten der Dolomiten des Veneto ein Architekturensemble aus den späten 1950er Jahren, Edoardo Gellners Feriensiedlung „Corte di Cadore“.

weiterlesen

Events

AWARDS FÜR BAUMEISTER