ideen

  • Neue Treppe aus Spanplatten

    Pfad Richtung Himmel

    Schauspiel von Alt und Neu: durch das karge Innenleben eines stillgelegten Wasserturms bewegt sich eine skulpturale Treppe in die Höhe. Holz und Beton schaffen Kontraste.

    weiterlesen

  • Eingebautes Holzregal mit Schreibtisch

    Künstlerbude

    Holzkiste am nordfriesischen Waldrand: der Atelieranbau von Grotheer Architekten dockt an einen Ziegelbau an. Die Architekten planten das Atelier für den Kreativdirektors Jörg Stauvermann – er machte das Corporate Design für die Architekten.

    weiterlesen

  • V.l.n.r: Nikolaus Kuhnert, Anh-Linh Ngo, Philipp Oswalt, Jan Wenzel und Jesko Fezer

    Projekt Bauhaus

    Zum hundertjährigen Jubiläum des Bauhaus 2019 wurde das “projekt bauhaus” ins Leben gerufen: Eine offene Plattform, die sich explizit nicht dem Erbe, sondern einer kritischen Revision der Bauhausideen verschrieben hat.

    weiterlesen


köpfe

  • Alejandro Aravena vor seinen Skizzen

    Alejandro Aravena

    Die Architektur von Alejandro Aravena stärkt die chilenische Zivilgesellschaft. Sein Büro Elemental nutzt die Förderung des sozialen Wohnbaus – um dessen Standard zu erhöhen.

    weiterlesen

  • Mauricio Pezo und 
Sofía von Ellrichshausen

    Pezo von Ellrichshausen

    Aus dem Heer der 
Dienstleister-Architekten 
ragt das chilenische 
Büro heraus: 
Mauricio Pezo und 
Sofía von Ellrichshausen 
ziehen keine Grenze zwischen Architektur und 
Kunst.

    weiterlesen

  • Seph-Lawless-Fotograf-Cleveland

    Seph Lawless

    Gesellschaftskritik, die ankommt: Der Fotograf Seph Lawless aus Cleveland dokumentiert den sozialen Zerfall der USA.

    weiterlesen

lösungen

  • Planophore_Vitra_Barber Osgerby

    Regal mit Flügeln

    Die Designer Edward Barber und Jay Osgerby sind von Flugzeugen und Schiffen fasziniert. Das diese als direkte Inspirationsquelle dienen, zeigt das neue, für den Möbelhersteller Vitra entworfene Regal „Planophore“.

    weiterlesen

Hotel

Architektur-Schweden-Eishotel

Jukkasjärvi, Eishotel

Der Abenteuerurlaub im Eishotel beginnt für die meisten Touristen mit einer haarsträubenden Taxifahrt auf vereis­ten Straßen. Wer es rustikaler mag, nimmt einen Hundeschlitten, von dem man sich auf Wunsch vom Flugplatz abholen lassen kann.

weiterlesen

AWARDS FÜR BAUMEISTER