AcademyChallenge: Best of Leendert van der Vlugt

Herausragende Architekten der Niederlande – Viviane Vu auf den Spuren von Leendert van der Vlugt (1894-1936), und seinen besten Bauten. 

Für mich heißt es schon fast Halbzeit bei MVRDV, aber von Alltagstrott kann kaum die Rede sein. Nicht verwunderlich bei einem der größten Architekturbüros made in Rotterdam. Nach Feierabend und am Wochenende hält mich die Academy Challenge auf Achse. Diesen Monat lautet sie: Die Niederlande hat schon vor MVRDV und OMA viele spannende Architekten hervorgebracht. Beispiele sind Hendrik Berlage, Michel de Klerk, Piet Blom oder Leendert van der Vlugt. Ich soll mich auf ihre Spuren begeben und meine Gebäudefavoriten aussuchen. Hier stelle ich einige von van der Vlugts Bauten vor.

Der Favorit

Auf meiner Favoritenliste der Gebäude von Leendert van der Vlugt teilen sich das Huis Sonneveld und die Van Nelle Fabrik den ersten Platz. Mit ihren schlichten, funktionalen und lichtdurchfluteten Räumen und dem harmonischen Gesamtkonzept im Huis Sonneveld haben mich beide begeistert und sind meiner Meinung nach deshalb ein Must-See in Rotterdam.

Alle Bilder von Viviane Vu

 

Die Baumeister Academy ist ein Praktikumsprojekt des Architekturmagazins Baumeister und wird unterstützt von GRAPHISOFT und der BAU 2019.