Leipzig war im 19. Jahrhundert ein beliebter Standort für die Industrie. Seit der Wende wurden viele der Fabriken saniert und umgebaut. Von Künstlerateliers zu Loftwohnungen – man findet viele unterschiedliche Umnutzungen. Ansgar Stadler, 2019 Baumeister-Academy-Gewinner und damaliger Praktikant im Leipziger Büro Schulz & Schulz, stellte uns das Panometer Leipzig mit den Panoramen von Yadegar Asisi vor.  […]

weiterlesen

Als Baumeister Academy Gewinnerin unterstützt Catherina Wagenstaller die nächsten sechs Monate Henning Larsen Architekten als Praktikantin. Von München aus, entdeckt sie in den kommenden Monaten Architektur in Bayern, die etwas bewegt. Den Anfang macht die Wohnbaugenossenschaft WagnisArt im Norden von München. Gemeinschaft bedeutet die Erschaffung eines „Wir-Gefühls“ und ermöglicht Begegnungen zum Austausch und zur Entwicklung. […]

weiterlesen

Philipp Merbeler verbrachte die letzten fünf Monate als Praktikant bei Adjaye Associates in London. Die meiste Zeit davon verbrachte Philipp im Homeoffice und um den eigenen vier Wänden zu entfliehen, fand er ein einfaches Mittel: ein neues Rennrad. Damit ausgestattet fuhr er für den Baumeister die Stadt ab und entdeckte unter anderem den Hyde Park […]

weiterlesen