12.06.2014

Event

Diskussion “Kreative Stadt”

von Maike Burk

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0ieW91dHViZS1wbGF5ZXIiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBoZWlnaHQ9IjM5MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9uZmpKYzhFSGN1OD92ZXJzaW9uPTMmYW1wO3JlbD0xJmFtcDtmcz0xJmFtcDtzaG93c2VhcmNoPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTEmYW1wO2l2X2xvYWRfcG9saWN5PTEmYW1wO3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50IiB0eXBlPSJ0ZXh0L2h0bWwiIHdpZHRoPSI2NDAiPjwvaWZyYW1lPg==

Richard Florida ist von seinem Konzept der “creative class” nur noch bedingt überzeugt. Planer weltweit aber versuchen, ihre Städte zu Kreativhochburgen zu machen. Wir diskutierten das Thema im Salon Luitpold mit Geraldine Knudson (Stadt München); Urs Kumberger (Raumlabor Berlin) und Thomas Girst (BMW). Hier ein Film zum Event


DSC00475

DSC00470

Scroll to Top