Baumeister Praxis Talk mit Stefan Forster (1)

Anzeige

Der Wohnungsbau in Deutschland hat Hochkonjunktur: 2014 wurden so viele Wohnungen fertig gestellt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Dabei steigt die Nachfrage vor allem nach bezahlbarem Wohnraum weiter. Masse statt Klasse? Wo liegen die Qualitätskriterien, was macht guten Wohnungsbau heute aus?

Darüber sprachen wir im Baumeister Praxis Talk mit Stefan Forster. Der Architekt hat sich mit seinem Frankfurter Büro seit über 25 Jahren auf den Bau von Wohnungen spezialisiert und gehört heute zu den führenden Vertretern dieser Disziplin in Deutschland. Wir sprachen mit ihm auch über Planungsprozesse, die Einbindung von Mitarbeitern, die intelligente Anwendung neuer Technologien, und beinahe selbstredend über das wohl zur Zeit meist diskutierte Thema in der Bauwirtschaft: BIM.