Thema der Architekturbiennale 2016 steht

Das Thema des chilenischen Kurator Alejandro Aravena für die Biennale 2016 steht ist bekannt: „Reporting from the front“. Es geht um die Verbesserung der Qualität der gebauten Umwelt sowie der Lebensqualität der Menschen – unter der Prämisse, den Status Quo zu verlassen. Aravena spricht von Schwierigkeiten und von Erfolgsstorys, die gleichermaßen erzählt werden müssen, anhand exemplarischer Fallbeispielen.

Die Architektur-Biennale wird vom 25. Mai bis 27. November 2016 stattfinden.