KfW-GIH-Kongress zur Energiewende

Der Gebäudesektor soll bis 2050 klimaneutral sein. Die Energiewende verlangt weiterhin ständiges Umdenken und Innovation. Aber wie geht es mit der Energiewende weiter? Welche neuen Wege können eingeschlagen werden? Darüber soll diskutiert werden auf dem KfW-GIH-Kongress zum Thema „Wie können Förderprogramme und Beratung die Energiewende vorantreiben?“

Anmeldung und Programm

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich und über folgenden Link möglich:
https://www.kfw-events.de/kfw-gih-kongress-09-05-2019

zum Programm

Veranstaltungsort

Der Kongress findet am 9. Mai 2019 in Berlin statt.

Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker – Bundesverband e.V.
Unter den Linden 10
10117 Berlin

Förderprogramme des Bundes

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 3 Unterrichtseinheiten Wohngebäude, 3 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude und 3 Unterrichtseinheiten EBM angerechnet.