James Bond 006

Mit dem Kaisergarten fing alles an – jetzt eröffneten Stephanie und Markus Thatenhorst mit der „Theresa Bar“ ihre sechste Gastronomie in München. Was diese von den anderen Locations unterscheidet: Sie grenzt direkt an das bereits 2011 eröffnete Restaurant „Theresa Grill“ an – wer also nach dem Essen noch einen Drink möchte, wird in die Bar im Hinterhof geschickt.

Nicht nur ein Wechsel von Vor- zu Rückbau und von Tages- zu Nachtstimmung passiert, wenn man den Grill für einen Absacker in der Bar verlässt. Auch das eher flauschige Interieur der neuen Theresa Bar unterscheidet sich deutlich vom hip-kühlen Restaurant. Nummer 006 in der Gastroreihe plante Stephanie Thatenhorst, die selbst Architektin ist, mit ihrem Büro „Stephanie Thatenhorst architecture and interior design“. Das Design der Möbel und Leuchten, sowie die Produktentwicklung stammen von den Designern und Architekten „seven elohim“. Der Name bedeutet wörtlich „sieben Lichtbringer“, elohim ist ein Begriff aus der vedischen Kosmologie. Wer das nicht kennt, dem sagt vielleicht das damit verwandte Feng Shui etwas…

Ins Architektonische übersetzt ergibt das vedische Konzept, gepaart mit der Idee einer James-Bond-Bar aus den 60er Jahren, vor allem viel Samt und Gold. Dunkle Holzoberflächen, ein Teppichboden und Sitzmöbel aus samtig-weichen Stoffen schaffen das gewünschte Bond-Flair. Da sie auf dem Möbelmarkt nicht fündig wurden, entwarfen seven elohim so ziemlich alles selbst für die Theresa Bar: Barhocker, Tische, Leuchten. Am prominentesten ist dabei „sanjivani“, eine Leuchte, die eine ganze Wand für sich alleine beansprucht. Sie besteht aus zehn Waben-Modulen, die individuell gesetzt aufgehängt werden können. Für Vedisch-Interessierte noch eine Info: Sanjivani bedeutet „Lebenskraft“ – die kann man gegebenenfalls aber auch aus den Cocktails der Theresa Bar erschlürfen.

Produktdesign, Lichtobjekte: seven elohim, Mela Gruber und Florian Dressler
Architektur und Interior Design: Stephanie Thatenhorst architecture and interior design
Konzept: Markus und Florian Thatenhorst
Inhaber: Thatenhorst Restaurant OHG