„Filo Outdoor“ im Freien

Living_Divani_Piero_Lissoni_Filo_Outdoor_Baumeister_Loesungen

Auf den ersten Blick mag „Filo Outdoor“ an Le Corbusiers LC-Reihe erinnern: Die gepolsterten Rücken- und Armlehnen der Gartensitzmöbelkollektion des Mailänder Architekten Piero Lissoni werden von einem Stahlrohrrahmen umschlossen. Genau genommen handelt es sich dabei um ein zu drei Rechtecken gebogenes Gestell, auf dem eine Platte aus Iroko-Holz liegt, die mit ihrer Faserwuchsoptik einen Kontrast zum Rohr bildet.

www.livingdivani.it