ACFx: Architecture Corporate Foresight Conference

Kommende Woche dreht sich bei der Orgatec in Köln alles um die Welt der Arbeit. Nicht nur die Messehallen zeigen Neuheuten – in den Räumen des Kölner KunstSalons trifft sich die Szene zur Architecture Corporate Foresight Conference ACFx.

acfx-oragtec

Nach dem Motto „thinking outside the box“ wird im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung ACFx über zentrale Office-Trends referiert und diskutiert. Neben Vorträgen von Architekten, sorgen die Veranstaltungspartner mit Lösungen für neue Denkanstöße. Ein entspanntes Get Together und die Party „Architecture Bling“ stellen den Ideenaustausch unter den Teilnehmern sicher und runden die Abende der ACFx ab.

Thinking outside the Box

Welche Office-Trends tragen zum komfortablen Zusammenspiel von Arbeit und Leben bei? Wie arbeiten, bauen und leben wir übermorgen?

Trox & Armstrong Ceiling Solutions, Bene sowie Kreon und Belux präsentieren den Besuchern des Kölner KunstSalons an beiden Veranstaltungstagen der ACFx bereits ab 15 Uhr Produktneuheiten, die nicht auf der Orgatec präsentiert werden.

Für Denkanstöße „outside the box“ sorgen ab 19 Uhr im Kölner KunstSalon die Vorträge der folgenden Referenten:

Am 26. Oktober:

– Wolfram Putz, GRAFT
– Tobias Wallisser, LAVA
– Holger Hoffmann, one fine day

Am 27. Oktober:

– Patrick Lüth, Snøhetta
– Amandus Sattler, Allmann Sattler Wappner
– Marten Wassmann, Benthem Crouwel Architects

Die Veranstaltung findet im KunstSalon, Brühler Str. 11, 50968 Köln statt. Wie auch in vergangenen Jahren steigt als Highlight der ACFx am 27.10.16 nach den Fachvorträgen die sogenannte Bling Party.

Weite Infos gibt es auf www.acf-conference.de

Ansprechpartner ap35 GmbH: Birgit Gross-Bosch bgb@ap35.de / 0731/14022518