„Wir schaffen ein digitales Angebot für junge Architekten, wie es so bisher noch nicht existiert“

Der Callwey Verlag, in dem die Marken Baumeister, Garten + Landschaft sowie topos angesiedelt sind, launcht heute sein neustes Angebot: die Online-Plattform „NXT A – Das junge Architekten-Netzwerk“. Was es damit auf sich hat und warum Sie dabei sein sollten, erfahren Sie hier.

image
Das Architekten-Netzwerk NXT A bietet seinen Mitgliedern hochwertige Inhalte, exklusive Veranstaltungen und attraktive Vorteilsangebote. (Logo: NXT A)

Im Callwey Verlag erscheint das Architekturmagazin Baumeister sowie die Zeitschriften Garten + Landschaft und topos, die sich an Landschaftsarchitekten und Stadtplaner richten. Jetzt stellt der Verlag erstmals sein neustes Projekt vor: eine Clubplattform für junge Architektinnen und Architekten. NXT A – Das junge Architekten-Netzwerk bietet seinen Mitgliedern nicht nur die hochwertigen Inhalte, mit denen sich der Callwey Verlag einen Namen gemacht hat, sondern sticht mit seinem Angebot an exklusiven Veranstaltungen und attraktiven Vorteilsangeboten heraus.

„Wir schaffen ein digitales Angebot für junge Architekten, wie es so bisher noch nicht existiert“, sagt Verleger Dominik Baur-Callwey. Christian Keck, Director Business Development bei Callwey und verantwortlich für die Plattform, ergänzt: „NXT A kombiniert die Ebenen Content, Architekten-Netzwerk und Service auf zeitgemäße und zielgruppenaffine Weise.“

Was bedeutet das konkret?

Auf www.nxt-a.de finden die Mitglieder digitale Content-Formate wie News-Artikel, exklusive Podcasts oder auf die Zielgruppe der jungen Architekten zugeschnittene Mailings: vollständige Artikel und Interviews direkt ins E-Mail-Postfach geliefert. Darüber hinaus erhalten die User das Architekturmagazin Baumeister als E-Paper.

Aber NXT A möchte den Diskurs über aktuelle Themen und Entwicklungen aus der digitalen auch in die analoge Welt holen und ein bundesweites Netzwerk zwischen Architektinnen und Architekten fördern. Deshalb bietet NXT A seinen Mitgliedern ab November durch exklusive Veranstaltungen in den größten deutschen Städten die Möglichkeit, sich in der Branche und darüber hinaus zu vernetzen. Besuche in spannenden Architekturbüros, bei innovativen Start-Ups sowie in Künstlerateliers oder Kulturinstitutionen erlauben einen Blick hinter die Kulissen und liefern Inspiration sowie die Möglichkeit, sich innerhalb des Architekten-Netzwerks auszutauschen.

Vorteilsangebote von NXT A-Partnern

Attraktive Vorteilsangebote spannender Marken aus Lifestyle, Design und New Work erweitern das Spektrum von NXT A. Bisher konnten Ambiente Direct, Geile Weine und BrainBirds als erste Kooperationspartner gewonnen werden. Mit weiteren Marken sind die Macher des Architekten-Netzwerks im Gespräch. Mitglieder dürfen sich also schon bald über noch mehr exklusive Angebote freuen.

Mitglied des Architekten-Netzwerks werden

NXT A-Mitglieder können von all diesen Vorteilen für 19€/Monat profitieren. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Der erste Monat ist für alle Interessenten kostenlos und nach einer erfolgreichen Registrierung stehen sämtliche Angebote zu Verfügung.

Registrieren Sie sich unter www.nxt-a.de