Interior-Ausstellung „neue räume“

Die internationale Interior-Ausstellung „neue räume“ lädt zum zehnten Mal nach Zürich ein.

Vom 14. bis 17. November 2019 findet die Design-Messe „neue räume“ in der Zürcher ABB-Halle auf rund 8 000 Quadratmetern statt. Ein spannendes Programm, anregende Sonderschauen sind zu sehen, und über 100 Schweizer sowie internationale Aussteller rund um Interior und Design präsentieren sich vier Tage lang. Damit wird die Messe wieder zum Treffpunkt für die Design-Szene und -Liebhaber.

Alle zwei Jahre informiert die Schau über zahlreiche Produktneuheiten sowie aktuelle und kommende Wohntrends. Spezielle Programmpunkte eröffnen ungewöhnliche Designwelten: So zeigt die progressive Inszenierung „Hands On“ der Zürcher Hochschule der Künste die ästhetische und funktionale Gestaltung von Prothesen und betrachtet gesellschaftliche Gestaltungsideale kontrovers. Gestaltung wortwörtlich genommen und über den Tellerrand hinausgeschaut wird auch bei kulinarischen Kreationen.

Interior-Ausstellung „neue räume“
Laufzeit: 14. November bis 17. November 2019,
Donnerstag bis Freitag: 12 bis 21 Uhr
Samstag: 10 bis 21 Uhr und Sonntag: 10 bis 18 Uhr
ABB Eventhalle 550 in Zürich-Oerlikon
Ricarda-Huch-Strasse 150
8050 Zürich, Schweiz