Baumeister

Architekturbiennale


Die Kapellen im verwunschenen Park der Insel San Giorgio Maggiore waren ein Publikumsmagnet der letztjährigen Architekturbiennale in Venedig. Erstmals beauftragte der Vatikan zehn namhafte Architekturbüros, ihre Vorstellung einer Kapelle als Ort des Nachdenkens und der Begegnung umzusetzen. Das außergewöhnlichste Projekt stammt von der noch wenig bekannten, brasilianischen Architektin Carla Juaçaba. In Europa ist sie bislang […]

weiterlesen

Welch ein Auftritt! Erstmals präsentiert sich der Vatikan auf einer Architekturbiennale in Venedig, und dann gleich mit einer ganzen Vielzahl an Exponaten: Auf der Isola di San Giorgio haben zehn renommierte Architekten aus allen Teilen der Welt ihre Kapellen errichtet. Ruhig ist es hier nur in den Morgenstunden.

weiterlesen