Ohne Kompromisse barrierefrei gestalten

Barrierefreie Sanitärräume stellen besonders hohe Anforderungen an die Planung und Ausstattung. Hewi setzt hier Maßstäbe, und zwar sowohl im institutionellen Pflegebereich als auch in Privatbädern. Der Systemanbieter für die Bereiche Baubeschläge und Sanitär verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und entwickelt zugleich innovative Produkte im Universaldesign. Das „System 900“ spiegelt dieses Wissen über normgerechte Gestaltung wider.

Im Mittelpunkt steht der Mensch. Deshalb ermöglicht das System 900 eine Gestaltung, die optimal auf die Bedürfnisse des einzelnen Nutzers abgestimmt ist. Zudem spielen Sicherheit, Selbstständigkeit und komfortable Nutzung eine entscheiden- de Rolle. Eigenständig agierende Badbenutzer haben im Bereich „Professional Care“ zudem den Vorteil, dass das Pflegepersonal enorm entlastet werden kann. Mit den mobilen Lösungen von System 900 können Sanitärräume auch flexibel an wechselnde Patienten angepasst werden: Die mobilen Stützklappgriffe und Duschsitze sind vom Pflege- oder Reinigungspersonal schnell und einfach hinzuzufügen. Das mehrfach ausgezeichnete Design der Produkte, der Einsatz erstklassiger Materialien und die cleveren Funktionen fördern das Wohlbefinden der Nutzer.

Für den Einsatz im Bereich Professional Care ist auch die Hygiene ein wichtiger Aspekt. Sämtliche Produkte von System 900 wurden deshalb so entwickelt, dass sie ein Höchstmaß an Sauberkeit im Bad bieten.

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Prof.-Bier-Straße 1-5
D-34454 Bad Arolsen
Telefon: +49 5691 82-0
Telefax: +49 5691 82-319
www.hewi.com/ de/ exibel