Hell bis in den letzten Winkel

Letztes Jahr gewann die „Puk“-Leuchte von Top Light den „Plus X Award“, den Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle, als beste Leuchte und bestes Produkt. Dieses Jahr erhielt die „Allround“-Leuchte den Preis. Die Leuchte, die sowohl für die Montage an der Wand als auch an der Decke konstruiert wurde, erzeugt ein angenehmes, warmweißes Licht und ist zudem dimmbar.

So lässt sich die Lichtintensität der gewünschten Stimmung anpassen und dem Anlass entsprechend regulieren. Mit zwei kardanisch aufeinander abgestimmten Gelenken lassen sich die LED-Leuchtenköpfe um über 360 Grad drehen. Dadurch kann jeder Winkel ausgeleuchtet werden, und das Licht gelangt immer dorthin, wo es gebraucht wird. Mit dreierlei Leuchten- kopfdurchmessern (120 mm/8 W/920 lm, 160 mm /12 W/1300 lm und 240 mm/16 W/1600 lm mit durchgängig 2700 k) lassen sich die Leuchten für viele Anwendungen im Privat- oder Objektbereich einsetzen.

Allround ist mit energiesparenden LEDs ausgestattet; es gibt sie in den Farben Chrom, Chrommatt, Nickelmatt, Weiß, Schwarz und Anthrazit. Als Aufbau-, Ein- bau- und als Schienenvariante (Eutrac) eignen sich die Leuchten sowohl für Büro- und Gewerbe- als auch Wohnräume. Außerdem kann die gesamte Serie, bis auf die Schienenvariante, auch in IP 44 für den Außenbereich geordert werden.

Advertorial Artikel

Parallax Article

Top Light e.K.
Industriezentrum 100
D-32139 Spenge

top-light.de