Flexible Lösungen mit Kalksandstein

Unter dem Leitthema „Wohnungsneubau mit Zukunft: solide gebaut mit Kalksandstein“ präsentiert KS* auf der BAU 2017 nachhaltige Produkte und Systeme zur wirtschaftlichen Realisierung von Wohnungsbauprojekten. Basierend auf seinen Produktlinien KS-Original, KS-Plus und KS-Quadro stellt der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller dabei flexible Lösungen für wertbeständige Architekturen in den Fokus.

Zur Anpassung von Gebäuden an unterschiedliche Nutzungskonzepte wird erstmalig ein Planungsnovum für veränderbare und wandlungsfähige Grundrisse mit massiven Kalksandsteinwänden präsentiert. Dadurch erhalten Architekten, Planer, Investoren und Bauherren neue, zentrale Planungsperspektiven für ganzheitlich errichtete Wohnbauten hinsichtlich Gestaltung, Nutzerorientierung und Wohnkomfort in Innenräumen. Die Entwurfspraxis wird den Messebesuchern anhand von Modellen praxisnah veranschaulicht.

Peter Theissing, Geschäftsführer der KS-Original GMBH: „KS*, der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller, schlägt mit diesem innovativen Konzept eine Brücke zwischen massiv tragenden sowie nicht tragenden Innenwänden und flexibler Umnutzung von Wohnräumen bzw. Bestandsgebäuden.“ Weitere Schwerpunkte sind tragwerks-optimierte schlanke Wände, multifunktionale Detaillösungen für den Schallschutz und die Energieeffizienz.

Mehr Informationen erhalten Sie während der BAU 2017 auf dem KS* Messestand in Halle A2, Stand 321.

Entenfangweg 15
30419 Hannover
Deutschland

ks-original.de