Dauerhaft sichere Flachdächer

Flachdächer müssen extremen Belastungen standhalten, dabei das Gebäude vor Feuchtigkeit schützen und nachhaltig dämmen. Dementsprechend hängt die Lebensdauer eines Flachdachs entscheidend von den eingesetzten Materialien und ihrer fachgerechten Verlegung ab. Ausgereifte Abdichtungssysteme erreichen deshalb oft eine doppelt so lange Lebensdauer wie herkömmliche Abdichtungen. Solche Systemlösungen bietet das Stuttgarter Unternehmen Bauder in großer Vielfalt an: So lassen sich Schicht für Schicht ideale Dachaufbauten für Neubau und Sanierung zusammen- stellen – zugeschnitten auf Anforderungen und Budget des Bauherrn.

Der jeweils passende Dachaufbau ergibt sich aus geplanter oder vorhandener Unterkonstruktion sowie Nutzung des Gebäudes: Auf Betonuntergründen werden häufig Dachsysteme mit Bitumenbahnen aufgebracht – mit dem Vorteil einer zweilagigen Verlegung der Bitumenbahnen bei versetzter Anordnung. Auf Trapezblech-Leichtdachkonstruktionen werden heute oft Kunststoffbahnen einlagig verlegt. Der Hochleistungsdämmstoff Polyurethan-Hartschaum PUR/PIR kommt auf Dächern immer mehr wegen seines besonders guten Dämmwerts zum Einsatz. Die leichten Elemente lassen sich sicher wärmebrückenfrei verlegen, mit Gefälledämmplatten kann zudem ein definierter Wasserabfluss hergestellt werden. Noch mehr Sicherheit bietet das „Sicherheitsdach“ mit 20 Jahren Garantie: Es erfordert die Verlegung definierter Bauder-Systeme durch geschulte Verarbeiter, eine Baustellenbegleitung durch einen Anwendungstechniker, Dachpflege sowie einen Wartungsvertrag mit jährlicher Begehung.

Paul Bauder AG
Alte Zugerstrasse 16
6403 Küssnacht a/Rigi
bauder.de