Neue Trends bei objectflor

Mit dem Relaunch von EXPONA DESIGN und der neue Rigid-Core-Kollektion EXPONA CLIC 19dB präsentiert objectflor auf der BAU 2019 gleich zwei Highlights und außerdem weitere News.

objectflor macht den hohen Anspruch an EXPONA DESIGN mit dem Motto „Create the difference“ deutlich: Denn bei jedem Relaunch erfindet das Unternehmen seine namhafte Objekt-Kollektion mit den betont eigenständigen Dekoren ein Stück weit neu. Im Vordergrund stehen die Innovationen bei den Designs: Mehr als zwei Drittel der 42 Dekore hat das objectflor Design-Team mit Blick auf aktuelle Trends und Einsatzbereiche neu entwickelt.

Nur besonders beliebte Klassiker haben den Sprung in die Kollektion 2019 geschafft. Neu ist auch die Einteilung der Dekore in acht Gruppen – immer passend nach Farben, Einrichtungsstilen und Design. Daraus abgeleitet zeigt objectflor Vorschläge für den passenden Einsatzbereich, die durch Raumbilder visualisiert werden. Mit lebendigem Farbspiel und Gebrauchspuren empfehlen sich die expressiven Holzdesigns Rustic Spiced, Salvaged Pier und Whiskey Barrel Timber zum Beispiel für stylische Cafés. Frische Designs von ausdrucksstarken, aber zugleich ruhigen Holzoptiken werden als optimale Böden für den Hotelbau präsentiert.

Interessante und inspirierende Dekore sind nur ein Aspekt: EXPONA DESIGN überzeugt wie gewohnt durch Qualität. Die Böden werden mittels Etagenpresse hergestellt und sind deshalb besonders druckstabil. Außerdem garantieren sie wohngesunde und emissionsarme Inhaltsstoffe.

Die zweite wichtige Neuheit auf der BAU ist die Rigid-Core-Kollektion EXPONA CLIC 19dB mit zwölf Holzdekoren. Die Kollektion verfügt über einen Akustikschaumrücken, der die Schallübertragung in darunter liegende Räume um 19dB reduziert, ohne dass eine separate Unterlage erforderlich ist. Der Klickbelag mit dem bewährten Välinge 5G-i System lässt sich zudem problemlos und schnell über vorhandene Fliesenböden verlegen, ohne dass sich die alten Fliesen abzeichnen. Als Preview zeigt objectflor in München zudem einige Ideen aus dem LVT-Bereich. Gespannt darf man auch auf neue Farben und Materialien der Marke POLYFLOR sein, die dem Messepublikum erstmals vorgestellt werden.

objectflor auf der BAU 2019

Halle A5, Stand 500

www.objectflor.de