Alpitecture meets Biennale

CI_Biennale

Mit „36 Grad und es wird noch heißer“ kannte schon 2Raumwohnung die Wahrheit über die Architekturbiennale in Venedig. In der Lagunenstadt geht nicht ein Luftzug durch die Ausstellungsgelände; Von dem stundenlangen Laufen sind die Füße schwer wie Blei und der Wunsch nach einer kühlen Erfrischung und einer Sitzgelegenheit ist an den überfüllten Gastronomiegelegenheiten nahezu unmöglich zu erfüllen…

Das wird sich 2014 ändern, denn alpitecture meets biennale.
Unter dem Motto ‚Topographic Structure‘ präsentieren sich Südtiroler Unternehmen und international bekannte Architekturbüros vom 4.-8. Juni im venezianischen Palazzo Bollani. Es wird ein Ort abseits der Hektik geschaffen, um Zeit und Raum für Gespräche, Austausch und zur Inspiration zu finden.

Bei Erfrischungen und kleinen Imbissen kann der Besucher alpitecture und die ausstellenden Unternehmen und Architekturbüros kennen lernen. Abends stehen Besuchern bei ausgewählten Veranstaltungen alle Möglichkeiten offen.

Um Anmeldung für die jeweiligen Events wird gebeten!

Teilnehmende Architekturbüros:

Zaha Hadid Architects
Snøhetta
GRAFT
LAVA
querkraft architekten
bergmeisterwolf architekten
blauraum architekten
monovolume architecture
yes architecture
Roland Baldi Architects
MoDus Architects

Teilnehmende Unternehmen:

LignoAlp
Höller
Erlacher
Frener & Reifer
Vitalux